Für dich zusammengestellt

Du bist es dir Wert

Mit gezielt eingesetzten und den individuellen Bedürfnissen ausgerichteten Entspannungsmassnahmen, Beratungstechniken oder Ressourcentrainings lernst du, dich in den gewünschten Ruhezustand zu versetzen und beugst sämtlichen Krankheitsbildern und Beschwerden vor.
In unseren gemeinsamen Sitzungen finden wir deine passende Strategie für einen gelassenen Umgang mit den Alltagssituationen bzw. mit deinen individuellen Anliegen.

Während einem unverbindlichen, kostenlosen Erstgespräch von ca. 45 Minuten werden dir die Möglichkeiten aufgezeigt und wir entscheiden gemeinsam, in welcher Form eine Zusammenarbeit stattfindet.

Den Alltag entspannt bewältigen

med. Entspannungsverfahren

Wissenschaftlich erwiesene medizinische Entspannungsverfahren bringen eine innere Ruhe und Gelassenheit hervor. Sie wirken physiologisch antagonistisch zur (chronischen) Stressreaktion und entfalten dies auf den Ebenen des Körpers, der Emotionen, Gedanken sowie des Verhaltens. Zu den angewandten Verfahren zählen
- med. Autogenes Training nach Schultz
- med. Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
- med. Achtsamkeits-Interozeption
Alle Verfahren werden nach dem Originalkonzept der Begründer unter stringenter Berücksichtigung der Autonomieförderung vermittelt.

Medizinische Entspannungsverfahren haben das Ziel, die Gesundheit selbstwirksam zu fördern. Im Verlauf des Lernprozesses entwickelt sich ein tiefgreifender Körperbezug, wodurch Anwendende die Signale ihres Körpers zeitnah erkennen und ihren Bedürfnissen entsprechend reagieren können.

Grundsätzlich sind die Verfahren für jede Person geeignet. Als besonders wirksam erweisen sie sich bei Menschen mit:
- chronischen Schmerzen (Rücken, Kopf, Migräne, Rheumatologische, etc.)
- Ängsten
- depressive Verstimmungen
- Herz-Kreislauferkrankungen (Bluthochdruck, Arteriosklerose, etc.)
- u.v.m

Im Rahmen einer Kursserie mit 8 Einzelsitzungen (1:1) wird das jeweilige Verfahren methodisch-didaktisch im Onlinesetting vermittelt. Zuvor findet ein unverbindliches Informations- und Kennenlerngespräch statt.

Jetzt anmelden
Perform now, change forever

Stress- & Selbstmanagement

In der Beratung zum persönlichen Stress- und Selbstmanagement werden individuelle Fragestellungen gemeinsam erarbeitet und passende Lösungsstrategien entwickelt. Meistens beinhalten diese Strategien eine Kombination aus ressourcenaktivierenden Arbeitstechniken und die praktische Anwendung von medizinischen Entspannungsverfahren.
Die Sitzungsanzahl richtet sich nach den persönlichen Bedürfnissen und Begebenheiten und findet, sofern nichts anderes vereinbart, ausschliesslich im Onlinesetting statt.

Die Beratung zielt darauf ab, Betroffene sukzessive in ihrer Selbstwirksamkeit zu fördern, damit sie die erlernten Massnahmen gezielt in ihrem Alltag einsetzen können. Es wird ein ganzheitlich ausgerichtetes Gesundheitsverhalten initiiert, welches das Leben mit Qualität erleben lässt.

Die Beratung im Stress- und Selbstmanagement eignet sich für Menschen, die ihre persönlichen Ressourcen ihren Alltagsanforderungen entsprechend stärken und somit ihr individuelles Gesundheitsverhalten optimieren wollen.

Jetzt anmelden
Potenziale zum Leben erwecken

Bewältigungs- & Ressourcentrainings

Gezielt ausgerichtete Bewältigungs- und Ressourcentrainings setzen an den individuellen psychischen und körperlichen Herausforderungen an und stellen das Gleichgewicht zwischen schwierigen Alltagssituationen sowie bestehenden individuellen Ressourcen wieder her.
In die Trainings fliessen sowohl theoretische Aspekte im Rahmen psychoedukativer Arbeit als auch praktische Übungen mittels Entspannungsverfahren als Coping-Skills oder Techniken aus dem Stress- und Selbstmanagement mit ein.

Die gezielt eingesetzten Trainings fördern die persönlichen Ressourcen, damit Situationen und Ereignisse selbstwirksam und mit Selbstvertrauen bewältigt werden können.
Im Verlauf des Lernprozesses entwickelt sich ein Verständnis für das individuelle Geschehen sowie eine angepasste Einstellung gegenüber zukünftigen Herausforderungen.

Die Trainings wurden in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit medizinischem und (psycho-)therapeutischem Fachpersonal entwickelt und gelten als therapieunterstützende Massnahme für Menschen mit:
- Ängsten
- Depressionen
- chronischen Schmerzen
- Burnout
Aber auch für Menschen mit:
- dem Bedürfnis nach Ruheinseln für einen gelassenen Alltag
- dem Wunsch nach mehr Achtsamkeit und Akzeptanz im Leben

Jetzt anmelden

E - Health Performance

Darum Online

Absolute Flexibilität

Ortsungebunden und viele Terminmöglichkeiten

Gewohnte Atmosphäre

Du entscheidest selbst, wo die Sitzung stattfindet

Zeit- und Kostenersparnis

Keine Reisekosten und zusätzliche Zeitinvestition

Zeitnahe Intervention

Bei Fragen und Unsicherheiten können zeitnah "Notfallsitzungen" abgehalten werden

Preise

Auf die Preise fallen keine Mehrwertsteuern an.
Die Bezahlung erfolgt gemäss Rechnungsstellung. 

Entspannungsverfahren

CHF 140.-/Monat

3 Monate Zahlungsdauer

Kurspaket
8 Sitzungen à 45 Minuten

Stress- & Selbstmanagement

CHF 135.-

Sammel- oder Einzelrechnung

Sitzungspauschale
Sitzungsanzahl nach Bedarf

Gezielte Trainings

CHF 99.-/Monat

5 Monate Zahlungsdauer

Serie
9 Sitzungen à 45 Minuten

Wichtiger Hinweis:
Das Dienstleistungsangebot von Health Performance ersetzt in keiner Weise eine Konsultation resp. Behandlung beim ärztlichen- oder therapeutischen Fachpersonal. Es liegt nicht im Kompetenzrahmen von Health Performance Diagnosen zu stellen und Behandlungen zu leisten. Es werden keine Heilversprechen abgegeben und von den Teilnehmenden wird proaktive Eigenverantwortung vorausgesetzt.
Mit der Inanspruchnahme der Dienstleistungen erklären sich Betroffene damit einverstanden.